Ökohof Tuch
auf dem Vorwerk Heygendorf

Der Weg zum Produkt: Hofladen, Versand und Bauernmarkt


Unser Hofladen ist Fr. 9-18 Uhr geöffnet.

Sie haben die Möglichkeit unsere Produkte direkt im Hofladen einzukaufen, sich eine Bestellung zuschicken zu lassen oder den Bauernmarkt in Braunsroda zu besuchen.

Hofladen-Öffnungszeit: Feitags von 9 bis 18 Uhr sowie nach Vereinbarung

Bestellungen: Bitte bestellen Sie per e-mail: post(at)oekohof-tuch.de, per Telefon 03466 742612 oder Fax: 03466 2041099.

  • Lieferzeit: Wir verschicken einmal pro Woche mit Hermes. Bitte bestellen Sie bis Freitag Abend für den Versand am darauf folgenden Dienstag.
  • Versand- und Verpackungskosten: Alles außer Mehl und Getreide = 5 € | Mehl und Getreide bis 22 kg = 6,50 €.
  • Transportschäden: Auf Grund gelegentlicher Vorfälle von Transportschäden bitte beachten: Schadenersatz für äusserlich beschädigte Sendungen gibt es nur, wenn diese Schäden sofort bei Annahme beim Paketfahrer schriftlich festgehalten werden.

Bauernmarkt Braunsroda: Der Markt findet von April bis Dezember jeweils am 1. Samstag im Monat (10-15 Uhr) auf dem Gutshof von Bismarck in Braunsroda statt.


Unser Angebot: Alle Produkte auf einen Blick

Hinweis: Alle weiterführenden Angaben zu den einzelnen Produkten (laut europäischer Lebensmittelinformations-Verordnung, LMIV) erhalten Sie auf Wunsch selbstverständlich durch Telefonauskunft oder per Email.


Teemischungen


Kyffhäuser Kräutertee 6,00 € je Papiertüte á 100 g (= 6,00 € je 100 g)

Ein sehr reichhaltiger würzig duftender und wohlschmeckender Tee, den auch jene gerne trinken, die sonst Kräutertee nichts abgewinnen können. Er besteht aus 25 verschiedenen Wiesen- und Würzkräutern Kräutern.. Der Tee wird auch nach langem Ziehen nicht bitter.

Allstedter Sommertee 6,00 € je Papiertüte á 75 g (= 8 € je 100 g)

Eine fruchtig-blumige Teemischung mit Malvenblüten und einem Hauch Lavendel.

Apfelminze-Drachenkopf  6,00 € je Papiertüte á 75 g (= 8,00 € je 100 g)

Eine ausgewogene Mischung der  beiden beliebtesten Teekräuter aus unserem Angebot. Auch Kinder trinken diese Mischung, die angenehm minzig-zitronig schmeckt, sehr gern.

Tante Elfis Lieblingstee 6,00 € je Papiertüte á 100 g  (= 6,00 € je 100 g)

Dieser kräftige Tee ist  geeignet, die unwirtliche kalte Jahreszeit zu überstehen. Geschmacklich stehen Salbei und Thymian im Vordergrund, abgerundet durch Drachenkopf und Minze.

Barbarossas Traumtee 6,00 € je Papiertüte á 75 g  (= 8,00 € je 100 g)

Ein würziger Tee für die ausklingenden ruhigen Stunden des Tages. Geschmacklich wird das Bittere des  Hopfens sehr angenehm gemildert durch das zitronige Aroma von Melisse und  Drachenkopf.

Südharzer  Wildkräutertee 6,00 € je Papiertüte á 100 g (= 6,00 € je 100 g)

Ein sanfter und doch aromatischer Tee aus neun verschiedenen Kräutern, die im Südharzgebiet wild wachsend vorkommen, von uns aber im Kräutergarten kultiviert werden. Dieser Tee ist auch zum Genuss für Anwender der homöopathischen Medizin geeignet, da er keine Minze enthält.

Kräutergarten, unser Haustee 3,50 € je Zellophan-Tüte á 50 g  (= 7,00 € je 100 g)

Diese vielfältige Kräutermischung ist fein gerebbelt und kräftig im Geschmack.


Tee sortenrein

Drachenkopf

zitronig-frisches Aroma

6,00 € je Papiertüte á 100 g 

(= 6,00 € je 100 g)

Brennnessel

typischer Brennnessel-Geschmack

6,00 € je Papiertüte á 75 g

(= 8,00 € je 100 g)

Pfefferminze "Apfelminze"

zur Zeit ausverkauft

mild, fruchtig, minzig

 

6,00 € je Papiertüte á 75 g 

(= 8,00 € je 100 g)

Bergamotteminze

kräftig und mit blumigem Aroma

3,50 € je Zellophan-Tüte á 30 g 

(= 11,67 € je 100 g)

Orangenminze

orangig, fruchtig und minzig

3,50 € je Zellophan-Tüte á 30 g 

(= 11,67 € je 100 g)

Kamille

Kamillenkraut – geerntet in voller Blüte

3,50 € je Zellophan-Tüte á 30 g 

(= 11,67 € je 100 g)

Salbei

schöne Blattware

3,50 € je Zellophan-Tüte á 30 g 

(= 11,67 € je 100 g)


Tee-Raritäten  

Hagebuttentee                         

wilde Hagebutten, handgeerntet, getrocknet und grob gehackt

4.50 € je Zellophan-Tüte á 100 g

(= 4,50 € je 100 g)

Fenchel

Traumelfenchel, besondere Qualität, handgeerntet, frischgrün

3,50 € je Zellophan-Tüte á 50 g

(= 7,00 € je 100 g)

Holunderblüten    

zur Zeit ausverkauft

handgeerntet, ausgeprägtes Holunderaroma


4,00 € je Zellophan-Tüte á 30 g

(= 13.33 € je 100 g) 

Ringelblume

handgeerntet, leuchtende Farbe

4,00€ je Zellophan-Tüte á 20 g

(= 20 € je 100 g)


Gewürzmischungen & Kräutersalz

Kräuter der „Provinz“


mediterrane Mischung mit Rosmarin und einem Hauch Lavendel

3,50 € je Zellophan-Tüte á 20 g

(= 17.50 € je 100 g)

Bratkartoffelkräuter

für alles aus der Pfanne, mit ausgeprägtem Majoran-Anteil

3.50 € je Zellophan-Tüte á 30 g

(= 11,67 € je 100 g)

Brotgewürz

bringt Abwechslung in den Brotgeschmack

3,50 € je Zellophan-Tüte á 50 g

(= 7,00 € je 100 g)

Tomatengewürz

auf frische Tomate und für Nudelgerichte

3,50 € je Zellophan-Tüte á 25 g

(= 14 € je 100 g)

Kyffhäuser Kräutersalz

nach einem traditionellen Rezept aus dem Hause Schmidt, optimiert durch erhöhten Kräuteranteil und Verwendung von Natur-Steinsalz ohne Rieselhilfe

4,50 € je Glas á 125 g

(= 3,60 € je 100 g)


Gewürzkräuter

          

Basilikum

traditionelles Gewürz der italienischen Küche, darf in keiner Tomatensauce fehlen!

3,50 € je Zellophan-Tüte á 25 g

(= 14 € je 100 g)

Beifuß

macht Fleischspeisen bekömmlicher, nicht nur für die Weihnachtsgans!

3,50 € je Zellophan-Tüte á 15 g

(= 23,34 € je 100 g)

Bohnenkraut

Klassiker für Bohnengerichte, verfeinert aber auch andere Gemüse oder Kräuterquark

3,50 € je Zellophan-Tüte á 25 g

(= 14,00 € je 100 g)

Dillsamen

für Fischgerichte, Salatsaucen und Kräuterquark

3,50 € je Zellophan-Tüte á 40 g

(= 8,75 € je 100 g)

Französischer Estragon

mediterranes Gewürz mit bittersüßer Note – für Fleisch, Gemüse und Sahnesaucen

3,50 € je Zellophan-Tüte á 20 g

(= 17.50 € je 100 g)

Kümmel

macht Speisen bekömmlicher, Klassiker für Kohl

3,50 € je Zellophan-Tüte á 50 g

(= 7,00 € je 100 g)

Lavendel


Intensiv blumiger Duft, für Gebäck und Fruchtaufstriche

3,50 € je Zellophan-Tüte á 20 g

(= 17.50 € je 100 g)

Majoran

traditionell für Thüringer Wurstspezialitäten  genutzt, super zu Bratkartoffeln und in Suppen

3,50 € je Zellophan-Tüte á 20 g

(= 17.50 € je 100 g)

Oregano

mediterranes Gewürz, darf auf keiner Pizza fehlen

3,50 € je Zellophan-Tüte á 20 g

(= 17.50 € je 100 g)

Thymian

mediterranes Gewürz, typischer intensiver Geschmack

3,50 € je Zellophan-Tüte á 25 g

(= 14,00 € je 100 g)

Ysop

herb-würziger Geschmack, für Gemüse, Fleisch, Saucen und Kräuterquark

3,50 € je Zellophan-Tüte á 20 g

(= 17.50 € je 100 g)

 

Kalt gepresste Öle

Unsere Öle werden kalt gepresst, so dass ihre wertvollen Inhaltsstoffe erhalten bleiben. Bitte lagern Sie sie im Kühlschrank. Verwenden Sie die Öle für kalte Speisen, erhitzen Sie sie nicht, da sonst wertvolle Bestandteile zerstört werden.

Leinöl  >>> min. 2 Monate haltbar

Leinöl ist ein mildes Öl geeignet für Müsli, Salat, Pesto, Kartoffen & Quark. Der blau blühende Lein, auch Flachs genannt, ist eine traditionelle Kulturpflanze, die zur  Öl- und Fasergewinnung genutzt wurde. Als einer der wenigen Höfe in Deutschland bauen wir auf unseren Feldern Öllein an, um ihn zu wertvollem Leinöl zu pressen.

Preise Leinöl


3 € je 100-ml-Flasche

(= 3,00 € je 100 ml)

7 € je 250-ml-Flasche

(= 2,80 € je 100 ml)

Leindotteröl  >>> min. 4 Monate haltbar

Das Öl mit der leicht scharfen Rettichnote: für Salate und Pestos. Leindotter ist eine wieder entdeckte, sehr alte europäische Ölpflanze. Wir bauen sie auf unseren Feldern in Mischkultur an: zum Beispiel mit Getreide. Als »Sésame d’Allemagne« wird Leindotteröl in der französischen Gourmet-Küche sehr geschätzt.

Preise Leindotteröl

3 € je 100-ml-Flasche

(= 3,00 € je 100 ml)

7 € je 250-ml-Flasche

(= 2,80 € je 100 ml)

Hanföl >>> min. 6 Monate haltbar

Nussig-grünes Öl für Müsli, Salat und Pesto. Hanf ist eine traditionelle Öl- und Faserpflanze. Aufgrund der berauschen-den Wirkung der Blüten war ihr Anbau bis 1996 in Deutschland verboten. Heute wächst auf unseren Feldern rauschfreier Ölhanf, aus dem wir das  beliebte Hanföl pressen. >>> 6 Monate haltbar

Preise Hanföl

4 € je 100-ml-Flasche

(= 4,00 € je 100 ml)

9 € je 250-ml-Flasche

(= 3,60 € je 100ml)

Ölsaaten

Ölsaaten lassen sich auch unzerkleinert im Salat, im Müsli oder als Backzutat verwenden. Sie sind reich an ungesättigten Fettsäuren, Proteinen und Ballaststoffen.

Leinsaat

Leindottersaat

Hanfsaat

2,50 € je 250-g-Tüte

(= 1,00 € je 100 g)

2,50 € je 250-g-Tüte

(= 1,00 € je 100 g)

2,50 € je 200-g-Tüte

(= 1,25 € je 100 g)


Ölsaaten-Mehl

Ölsaaten-Mehl ist reich an Proteinen und Ballaststoffen. Es verfeinert Müslis und Smoothies. Ebenso kann es als Beigabe zum Backen  verwendet werden. Dazu einfach 10% des Getreidemehls austauschen. Es lässt sich auch zum Binden (veganer Ei-Ersatz) einsetzen.

Leinmehl, teilentölt        3,00 € je 250-g-Tüte  (= 1,20 € je 100 g)

Hanfmehl, teilentölt       3,00 € je 250-g-Tüte  (= 1,20 € je 100 g)


Getreide

Auf unseren Feldern bauen wir

  • Weizen (Sorte Capo, begrannter, trockentoleranter Weizen),
  • Roggen (Sorte Hacada, natürlich kein Hybrid),
  • Dinkel (Oberkulmer Rotkorn, robuste Ur-Sorte),
  • Gerste (Sorte Pirona, Nacktgerste, d.h. ohne Spelz) und
  • Hafer (Sorte Oliver, Nackthafer, d. h. ohne Spelz) an.

Bevor das Getreide auf den Tisch kommt, muss es zunächst gereinigt, vorher zum Teil noch entspelzt werden. Um das Korn von Spelzen, Stengelresten und Unkrautsamen zu trennen, erfolgt die Sortierung in verschiedenen Maschinen, z.B. durch Bürstmaschine (Entfernung Spelz und Staub), rüttelnde Siebe (Korngröße), Windsichtung (Gewicht) und Schneckentrieur (Fliehkraft, Rolleigenschaften). Die Getreidereinigung sowie die Herstellung von Vollkornmehl erfolgt in kleinen Chargen das ganze Jahr über je nach Verbrauch, immer frisch direkt auf unserem Hof.


Das volle Korn

Weizen, Roggen        

1,20 € je 1 kg


Dinkel, Gerste, Hafer

2,50 € je 1 kg


Das Getreide wird in bestellter Menge in Papiersäcke abgefüllt. Auf Wunsch können wir für Ihre Bestellung auch wiederverwertbare, reißfeste Baumwollsäcke (2 € pro Stück, Inhalt 10 kg) nutzen.


Vollkornmehl                                                                                 

Weizen, Roggen

1,50 € je 1 kg

3,50 € je 2,5 kg (= 1,40 € je 1 kg)

Dinkel, Gerste, Hafer

3,00 € je 1 kg

7,00 € je 2,5 kg (= 2,80 € je 1 kg)

Wir mahlen Mehl immer frisch je nach Verbrauch und haben von jeder Sorte einige Tüten Vorrat. Möchten Sie größere Mengen ab Hof oder auf dem Markt einkaufen, bestellen Sie am besten vorab.